Products Index

Allgemeine Vorteile

  • Vorteile der Montage auf dem Rahmen des Antriebmotors

    Es stehen verschiedene riemenbetriebene Ace-Pumpen zur Verfügung, die entweder über einen Riemen angetrieben oder direkt an eine Kraftquelle angeschlossen werden können. Die Pumpen sind mit Rechts- oder Linksdrehung erhältlich. Die Standardpumpen mit offen liegender Welle haben eine Keilnute zum Anschluss an eine Riemenscheibe oder Kupplung.

  • Vorteile des magnetischen Kupplungsantriebs

    Kreiselpumpen, die mit integrierter Magnetkupplung angetrieben werden, wurden von Ace zum ersten Mal im Jahr 1982 angeboten. Bei diesen Modellen kann der Bediener die Zapfwelle und das Hydrauliksystem für andere Zwecke einsetzen. Die 12 V DC-Kupplung wird über einen Keilriemen von der Motorwelle angetrieben. Die Kupplung läuft im Leerlauf und kann mit einem Schalter vom Fahrersitz aus ein- und ausgekuppelt werden.

  • Installationshinweise für eine typische Kupplung

    Mit einer Magnetkupplung angetriebene und rahmenmontierte Ace-Kreiselpumpen gibt es mit Links- und Rechtsdrehung. Die Drehrichtung lässt sich feststellen, wenn man von vorne auf die Welle blickt. Erhältliche Größen sind 1-1/4” x 1”, 1-1/2” x 1-1/4”, and 2” x 1-1/2”.

MAG-D Clutch

  • 58 ft. lb. (78,6 NM) Drehmoment

  •  

  • Geschmiedete und maschinell bearbeitete Riemenscheibe für maximale Belastbarkeit

  • Massiver geschmiedeter Rotor für maximales Drehmoment

  • E-beschichtet für maximalen Korrosionsschutz

  • Hochtemperatur-Epoxidspule

  • Zwei Lager mit langlebiger temperaturbeständiger Schmierung

  • Einzel- oder Doppelriemenantrieb

  • 4-3/4” (12,1 CM) Scheibendurchmesser

X Frame Option

  • Edelstahlwelle mit 3/4” (1,91 cm) Durchmesser, Standardmodelle mit 5/8” Durchmesser (1,59 cm)

  • Größere Lager für längere Haltbarkeit

  • Erhältlich mit MAG-D Kupplung

  • Befestigungsschrauben im Abstand von 5 1/4” (13,34 cm)

  • X3-Rahmen hat einen Schraubenabstand von 3” (7,62 cm)

Riemenscheibenübersetzung

Um die gewünschte Leistung einer rahmenmontierten Ace-Pumpe zu erhalten, muss das richtige Drehzahlverhältnis zwischen der Pumpe und der Antriebsquelle errechnet werden. Die folgende ist hilfreich: Riemenscheibenübersetzung.

Riemenausrichtung und -spannung

Die richtige Riemenausrichtung und -spannung verhindert vorzeitigen Verschleiß der Lager in der Kupplung und/oder der Pumpe. Die folgende ist hilfreich: Riemenausrichtung und -spannung.

FMC     FMC-MAG-D

FMC  FMC-MAG-D Performance Graph
1-1/4 1
EINGANG AUSGANG
  • Linksdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  •  

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

MAX. DRUCK: 170 PSI (11,7 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 70 GPM (265 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 4.2 HP (3,1 KW)

FMC-150   FMC-150SP     
FMC-150-MAG-D     FMC-150SP-MAG-D

FMC-150   FMC-150SP  !FMC-150-MAG-D  FMC-150SP-MAG-D Performance Graph
1-1/2 1-1/4
EINGANG AUSGANG
  • Linksdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  •  

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Modell SP ist selbstansaugend und eignet sich perfekt für Nutz - und Spritzanwendungen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

MAX. DRUCK: 130 PSI (9 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 130 GPM (492 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 10 HP (7,5 KW)

FMC-650-MAG-D

1-1/2 1-1/4
EINGANG AUSGANG

  • Modifizierte Flügelradkonstruktion für höheren Druck bei niedrigerer Drehzahl

  • E-Coat-Schutz für hervorragende Korrosionsbeständigkeit

  • Viton®-Standard-Kohlenstoff-/Keramikdichtung oder optionale „Severe Duty Silicon Carbide Mechanical“-Dichtung

  • MAG-D-Modelle verfügen über eine 12V-Hochleistungskupplung

MAX. DRUCK: 160 PSI (11 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 140 GPM (530 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 22 HP (16.4 KW)

Pumpendrehung

Die Drehrichtung lässt sich immer feststellen, WENN MAN VON VORNE AUF DIE WELLE BLICKT. Diese Regel gilt für die Pumpenwelle und die Antriebswelle. Rahmenmontierte Ace- Pumpen sind mit Rechts- und Linksdrehung erhältlich. Ace-Modellnummern mit einem „CW” (für Rechtsdrehung) drehen sich nach rechts, alle anderen Modelle drehen sind nach links. Die folgende ist hilfreich: Pumpendrehung.

FMK-Riemenscheiben

Ace bietet ein breites Sortiment an Kreiselpumpen, die auf dem Motor- oder Geräterrahmen montiert werden können. Diese robusten, kompakten Modelle bieten flexible Montageoptionen.

Eine maximale Kraftübertragung wird erreicht, wenn man traktormontierte Pumpen über eine Zapfwelle mit 1000 U/min antreibt. Dazu wird die spezielle Ace-Riemenscheibe für Zapfwellen einfach auf die Traktorzapfwelle geschoben und mit der rahmenmontierte Pumpe über einen Poly-Flex-Riemen verbunden (siehe Abb.):

FMC-650F-MAG-D

220 Flange 200 Flange
EINGANG AUSGANG

  • Modifizierte Flügelradkonstruktion für höheren Druck bei niedrigerer Drehzahl

  • F-Modell mit NPT-Öffnungen sowie Flanschanschlüssen gemäß Industriestandard

  • E-Coat-Schutz für hervorragende Korrosionsbeständigkeit

  • Viton®-Standard-Kohlenstoff-/Keramikdichtung oder optionale „Severe Duty Silicon Carbide Mechanical“-Dichtung

  • MAG-D-Modelle verfügen über eine 12V-Hochleistungskupplung

MAX. DRUCK: 160 PSI (11 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 170 GPM (643 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 22 HP (16.4 KW)

FMC-200     FMC-200-MAG-D

FMC-200  FMC-200-MAG-D Performance Graph
2 1-1/2
EINGANG AUSGANG
  • Linksdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

MAX. DRUCK: 120 PSI (8.3 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 200 GPM (757 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 7.5 HP (5,6 KW)

FMC-CW     FMC-CW-MAG-D

FMC-CW  FMC-CW-MAG-D Performance Graph
1-1/4 1
EINGANG AUSGANG
  • Rechtsdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  •  

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

  • MAG-D Modelle mit 12 V Hochleistungskupplung

MAX. DRUCK: 170 PSI (11,7 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 70 GPM (265 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 4,2 HP (3,1 KW)

FMC-CW-150     FMC-CW-150-MAG-D     FMC-CW-150-MAG-DX3

FMC-CW-150  FMC-CW-150-MAG-D  FMC-CW-150-MAG-DX3 Performance Graph
1-1/2 1-1/4
EINGANG AUSGANG
  • Rechtsdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  •  

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

  • MAG-D Modelle mit 12 V Hochleistungskupplung

  • X3 Modell weist einen Abstand der Befestigungsschrauben von 3 1/2” (8,89 cm) an der Montagegrundplatte auf. Bei allen anderen Modellen beträgt dieser Abstand 5 1/4” (13,34 cm)

  • DX3 Modell für Spra-Coupe® Modelle: 3430, 3440, 3630, 3640, 4440, 4640

  •  

MAX. DRUCK: 120 PSI (8,3 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 80 GPM (303 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 4.7 HP (3,5 KW)

FMC-CW-650-MAG-D

1-1/2 1-1/4
EINGANG AUSGANG

  • Rechtsdrehung beim Blick in Richtung Wellenende

  • Modifizierte Flügelradkonstruktion für höheren Druck bei niedrigerer Drehzahl

  • E-Coat-Schutz für hervorragende Korrosionsbeständigkeit

  • Viton®-Standard-Kohlenstoff-/Keramikdichtung oder optionale „Severe Duty Silicon Carbide Mechanical“-Dichtung

  • MAG-D-Modelle verfügen über eine 12V-Hochleistungskupplung

MAX. DRUCK: 160 PSI (11 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 140 GPM (530 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 22 HP (16.4 KW)

FMC-CW-200     FMC-CW-200-MAG-D

FMC-CW-200  FMC-CW-200-MAG-D Performance Graph
2 1-1/2
EINGANG AUSGANG
  • Rechtsdrehung beim Blick auf die Pumpenwelle

  • Welle und Schleißring aus Edelstahl

  •  

  • Flügelrad aus chemikalienbeständigem Valox® oder optional Gusseisen

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

  • MAG-D Modelle mit 12 V Hochleistungskupplung

MAX. DRUCK: 120 PSI (8,3 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 200 GPM (757 LPM) MAXIMUM POWER: 7,5 HP (5,6 KW)

FMC-CW-800     FMC-CW-800-MAG-D

FMC-CW-800  FMC-CW-800-MAG-D Performance Graph
2 1-1/2
EINGANG AUSGANG
  • Flügelrad mit großem Durchmesser bietet mehr Druckbei niedrigeren Drehzahlen

  •  

  • Problemlos austauschbare Gleitringdichtung

  • Rechtsdrehung beim Blick in Richtung Wellenende

  • Welle aus Edelstahl

  • Gesamte Konstruktion besteht aus Eisen

  • Hochleistungs-Doppelkugellager

  • Standarddichtung aus Viton® Kohlenstoff / Keramik oder optional Gleitringdichtung aus hochleistungsfähigem Silizium-Carbid

MAX. DRUCK: 170 PSI (11.7 BAR) MAX. DURCHFLUSS: 180 GPM (681 LPM) HÓCHSTLEISTUNG: 14.2 HP (10.6 KW)

Choose Your Language:
en de pt es ru